Wir Menschen verbringen den Großteil unsere Zeit in geschlossenen Räumen - zum Wohnen, Arbeiten oder Schlafen. Damit wir uns wohl fühlen, soll es warm behaglich und hell sein. Vor dem Hintergrund steigender Energiepreise und neuer Formen der Energienutzung sowie der Erkenntnisse zum Thema „Gesundes Wohnen“ zeigt ein modernes Energiekonzept oftmals Möglichkeiten der Kostenersparnis auf.

Auch eine Verbesserung der Raumluftqualität und der Behaglichkeit kann damit bewirkt werden. Mit einer fachkundigen Überprüfung Ihrer Energieverbräuche, der Gebäudehülle und der Anlagentechnik sowie den daraus abgeleiteten Verbesserungsvorschlägen sparen Sie oftmals nicht nur bares Geld, sondern erhöhen zudem Ihre eigene Lebensqualität und schonen Ihre Gesundheit und nicht zuletzt die Umwelt.

Für Fragen zu den Themen

stehe Ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir wohnen nicht, um zu wohnen, sondern wir wohnen, um zu leben.

Paul Johannes Tillich

Markus Hager

Als Energieberater werde ich in der Energie Effizienz Expertenliste für Fördermittel des Bundes geführt.

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.energie-effizienz-experten.de

Wenn Sie eine energetische Sanierung Ihres Gebäudes planen wie zum Beispiel:

  • Dämmung von Außenwänden oder Dach
  • Austausch der Fenster und der Haustüre
  • Erneuerung der Heizungsanlage
  • Dämmung der Kellerdecke oder verschiedene Maßnahmen kombiniert,

berate Ich Sie gerne vor Beginn der Baumaßnahme und stelle alle notwendigen KFW Förderanträge.

Gerne berate Ich Sie über die Förderprogramme der KFW, z.B.-Sanierung mit günstigen Krediten 0,75% eff. mit einem Tilgungszuschuss bis zu 27000 € oder Sanieren mit Einzelmaßnahmen z.B. Heizung oder Fenster usw.mit Investitionzuschüssen bis zu 15%.

Schreiben Sie mir eine Nachricht und wir vereinbaren einen persönlichen Termin. Öffnet internen Link im aktuellen FensterKontakt